Erfolgsgeschichte

 

Die Zukunft beginnt täglich neu

Seit über 40 Jahren gehen wir neue Herausforderungen aktiv an. Unser erfahrenes, eingespieltes Team realisiert komplexe Projekte für Industrie, Gewerbe, öffentliche Einrichtungen und natürlich auch Privatkunden. Als inhabergeführtes, stark zukunftsorientiertes Familienunternehmen setzen wir auf moderne Technologien. Die Fachkompetenz unserer Mitarbeiter ist immer auf dem aktuellsten Stand. Flexibel auf die Wünsche unserer Kunden einzugehen, gehört zu unseren wichtigsten Anliegen.

Mit unserem Know-how zu den Themen umweltfreundliche und erneuerbare Energien setzen wir Maßstäbe. Übergreifendes Fachwissen und intelligente Kombination neuester Technik garantieren komplexe Lösungen.

1965:  Friedrich Sarauer gründet ein Geschäft zur Ausführung elektrischer Hausinstallation. Die Erfolgsgeschichte der Firma Sarauer beginnt in der Bucher Str. 2, in Ehekirchen, mit einem Lehrling.

1974: Michael Sarauer beginnt seine Ausbildung zum Elektriker

1979: Norbert Sarauer beginnt seine Ausbildung zum Elektriker

1983: Michael Sarauer legt seine Meisterprüfung erfolgreich ab

1987: Norbert Sarauer legt seine Meisterprüfung erfolgreich ab

1986-1988: Mitterweile steigt die Mitarbeiterzahl auf 15 an. Der Zeit immer einen Schritt voraus bauen Sie ihr Geschäftsumfeld auf Elektroanlagen im Großkundenbereich aus.

1993: Das Unternehmen wächst, Michael und Norbert Sarauer machen ihren  Betriebswirt.

1995: Gründung der Firma in Sarauer Elektroanlagen GmbH; eine neue Ära entsteht durch die Übergabe der Firma an die Brüder Michael und Norbert Sarauer.

2000: Einstieg in die Photovoltaik, die ersten PV-Anlagen werden montiert bis zu 80kWp. Die Mitarbeiterzahlt steigt auf 30 an.

2005: Der Betrieb wird weiter erfolgreich ausgebaut mit dem Bereich Heizung- und Sanitärtechnik.

2006-2007: Marcus Sarauer steigt nach seiner Ausbildung als Elektrotechnikermeister ins Unternehmen ein.

2009: Es werden die ersten Projekte mit kompletter Gebäudetechnik im öffentlichen Bereich ausgeführt.

2011: Das Unternehmen platzt aus allen Nähten. Der Umzug nach Pöttmes ins Gewerbegebiet Galgenfeld schafft wieder neuen Platz für weitere Sektoren der Firma Sarauer wie die Sonnebatterie.

2012: Es werden im Jahr bis zu 6,5 MW Photovoltaikanlagen erbaut.

Heute: Tradition verpflichtet. Für die Familien Sarauer, bedeutet dieser Anspruch vor allem eins: Ansporn. Denn die 50-jährige Erfolgsgeschichte soll in der dritten Generation nicht nur bestätigt, sondern kontinuierlich ausgebaut werden.